Dienstag, 3. Juni 2014

Sustenbrüggli Saison-Eröffnung

Zusammen mit Ronny bin ich dieses Jahr das erste Mal am Susten unterwegs. Letztes Jahr lernte ich das Gebiet erst im Herbst von seinen guten Seiten kennen. Den ganzen Winter freute ich mich auf den Susten und ich wollte dieses Jahr unbedingt mehr dort oben bouldern. Zuerst schauten wir uns eine Linie unten im Meiental an, beschlossen dann aber aufgrund der hohen Temperaturen weiter hinauf zu fahren. Es nieselte den ganzen Abend leicht. Ronny holte sich eine schnelle Begehung von "Madrugada" (Bild oben). Im Ausstieg kämpfte er sich seriös den glatten, feuchten und mit Flechten bewachsenen Fels hoch. Es war eine gute Session und jetzt habe ich schon mal ein paar Projekte ins Auge gefasst für diese Saison. Merci Ronny!


Keine Kommentare:

Kommentar posten