Sonntag, 27. Januar 2013

Lindental



Gute zwei Stunden erholsamen Schlaf durfte Michi heute geniessen, bevor ihn den Wecker wieder aus dem Schlaf riss. Der Alkoholrestgehalt im Blut ist nicht zu unterschätzen und komischerweise ist auch die Motivation da. Philipp ist nach einer Fasnachtsnacht in einem ähnlichen Zustand. Im Lindentäli ist es ziemlich kühl und wir lachen uns selbst aus. Michi ist koordinativ immernoch auf gutem Niveau, kann er trotz allem eine Variante von rechts in die Lochparade hinein klettern. Philipp holt sich eine Begehung des Klassikers L'Énigme. Mit der Zeit ist der letzte Tropfen Alkohol rausgeschwitzt und vorallem mit Michis Fitness geht es genauso abwärts. Sweet Home, ein lustiger Kreuzdyno, können beide noch abschliessen, nachher ist fertig für heute.

Keine Kommentare:

Kommentar posten